Anna M. von Laer

Rechtsanwältin

Anna M. von Laer verstärkt ab dem 01. Juni 2020 das Team der Mönig Wirtschaftskanzlei als Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt IT- und Datenschutzrecht. In unserer wirtschaftsrechtlich beratenden Kanzlei besteht nun auch die Möglichkeit, Ihnen umfassende Beratung im deutschen und europäischen IT- und Datenschutzrecht anzubieten.
Digitalisierung, die Folgen technischer Entwicklungen und innovative Methoden des Projektmanagements stellen Unternehmen zunehmend vor komplexere Herausforderungen. Anna M. von Laer begleitet Ihren erhöhten juristischen Beratungsbedarf bei IT-Projekten, bei der Planung von Cloud-Strategien, im E-Commerce-Recht sowie in Bereichen der IT- und Datenschutz-Compliance. Dabei unterstützt sie Sie auch gerne in der Rolle einer externen Datenschutzbeauftragten. Frau von Laer gestaltet für Sie IT- und Datenschutzverträge und findet für Ihr Unternehmen auch bei komplexen IT-Projekten und agilen Projektmanagementmethoden sichere und passende Lösungen.
Durch ihre langjährige Tätigkeit als Justiziarin in der Bertelsmann Stiftung hat sie bereits viele IT Projekte juristisch begleitet, sei es bei der Entwicklung von Apps, der Erstellung von digitalen Plattformen aber auch bei der Implementierung größerer Systeme wie umfangreicher SAP-Softwareprodukte für diverse Geschäftsprozesse und das Erarbeiten datenschutzrechtlicher Konzepte für CRM-Systeme. Ihre Erfahrungen umfassen somit sowohl die Anforderungen der Unternehmerseite als auch die Verantwortungsverteilung in komplexen, dynamischen Organisationsstrukturen.

Kontakt

Anna M. von Laer

MÖNIG Wirtschaftskanzlei

Ritterstraße 19

33609 Bielefeld

Fon +49 521 44812507-0

Fax +49 521 44812507-9

vonlaer@moenig-wirtschaftskanzlei.de

Fachliche Schwerpunkte

  • Informationstechnologierecht (IT-Recht)
  • Datenschutzrecht
  • Datenschutzbeauftragte (TÜV-zertifiziert)
  • Gesellschaftsrecht
  • Vita

    • 2003 – 2004 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau
    • 2004 – 2007 Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich – Wilhelms - Universität Bonn
    • 2008 – 2010 Referendariat am Oberlandesgericht Koblenz
    • 2011 – 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Bielefeld im Fachbereich Wirtschaft
    • 2012 – 2015 Dozentin bei Siemens Professional Education
    • 2015 – 2020 Justiziarin in der Bertelsmann Stiftung
    • 2019 Zulassung als Rechtsanwältin
    • 2020 Eintritt in die Kanzlei