März 23, 2021
Pandemie geht in die Verlängerung – Planungssicherstellung auch!
Mit dem Gesetz zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Planungs- und Genehmigungsverfahren während der COVID-19-Pandemie vom 28.05.2020 hat die Gesetzgebung den gesetzlichen Rahmen geschaffen, auch während der Covid-19-Pandemie die ordnungsgemäße Durchführung von Verwaltungsverfahren durch Einführung formwahrender Alternativen für die zur Wahrnehmung der Beteiligungsrechte notwendige physische Anwesenheit der Verfahrensberechtigten zu gewährleisten
Mehr lesen